Es gibt 1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit.

Arthur Schopenhauer, Deutscher Philosoph

SARS-CoV-2 Impfungen

 

Momentan können wir leider keine weiteren Impftermine vergeben.
Sobald wir neue Anmeldungen entgegen nehmen können, finden Sie an dieser Stelle ein Registrierungsformular, mit dem Sie sich für eine Impfung anmelden können.

Bis dahin bitten wir um Ihr Verständnis.

 

Wir möchten Sie dringend bitten, von Anrufen bzgl. Covid abzusehen!
Wir tun alles, um für alle unsere Patienten das Optimale zu erreichen.

 

-----------------------------------------------------------------------

 

 

Danach

  • werden wir uns je nach Verfügbarkeit und medizinischer Indikation mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen den Impftermin mitteilen.
     
  • Es erfolgt keine Bestätigung der Anmeldung.
     
  • Wenn Sie bereits im Impfzentrum angemeldet sind, sehen Sie bitte von einer weiteren Anmeldung bei uns in der Praxis ab.
     
  • Wenn Sie an dem Termin verhindert sein sollten, bitten wir um umgehende Benachrichtigung, um anderen Patienten die Möglichkeit der Impfung zu geben.
     
  • Vor der Impfung laden Sie sich bitte unsere Informationsblätter herunter, das wir Ihnen nachstehend zur Verfügung stellen.
     
  • Bringen Sie das Anamese- und Einwilligungsformular ausgefüllt und unterschrieben mit zu Ihrem Impftermin.
     
  • Wenn Sie auf die Nachbeobachtungszeit verzichten wollen, teilen Sie uns dies bitte auch im Voraus mit.
     
  • Bitte denken Sie an Ihren Impfpass!

     

Da sich fast täglich die Informationslage ändert, können wir zur Zeit noch keine genaueren Aussagen treffen. Wir wissen heute weder welchen Impfstoff wir bekommen, noch wann oder wieviel. Wir werden an Hand der bestehenden Empfehlungen entscheiden, welchen Impfstoff Sie verabreicht bekommen. Leider können wegen der bestehenden Impfstoffknappheit keine Wünsche berücksichtigt werden. Dies ist in den Impfzentren nicht anders.

 

 

AstraZeneca Aufklärung
AstraZeneca_Aufklärung.pdf
PDF-Dokument [480.6 KB]
AstraZeneca Einwilligung
AstraZeneca_Anamese-Einwilligung.pdf
PDF-Dokument [480.0 KB]
BioNTech-Pfizer Aufklärung
BioNTech-Pfizer_Aufklärung.pdf
PDF-Dokument [490.9 KB]
BioNTech-Pfizer Einwilligung
BioNTech-Pfizer_Anamese-Einwilligung.pdf
PDF-Dokument [480.2 KB]

 

Ab sofort Schnelltests auf SARS-CoV-2

 

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und um schelle Gewissheit zu erlangen, bieten wir ab sofort in der Praxis Schnelltests an.

Prinzipiell hat jede Bürgerin und jeder Bürger Anspruch auf einen Schnelltest pro Woche. Nach einem Schnelltest bekommt der Getestete ein Zeugnis, auf dem u.a. angegeben wird, wer, bei wem, wann, mit welchem Ergebnis getestet wurde. Positive Ergebnisse von Antigen-Schnelltests, die von geschultem Personal durchgeführt werden, sind meldepflichtig.

Um den Ablauf für Sie und uns zu vereinfachen, bitten wir Sie, zu Ihrem vereinbarten Testtermin nachstehendes Formular ausgefüllt mitzubringen.

Nachweis SARS CoV-2 Schnelltest
Nachweis-SARS-CoV-2-Virus.pdf
PDF-Dokument [250.3 KB]

 

Corona-/ Virussprechstunde

 

In den letzten Jahren haben sich zunehmend virale Erkrankungen als Ursache für zahlreiche Symptome herausgestellt. So wird z.B. die Epstein-Barr-Virusinfektion (Pfeiffersches Drüsenfieber) oft verkannt, obwohl diese wie zahlreiche andere Virusinfekte zu vielen Langzeit-Nebenwirkungen führen können: Tumorerkrankungen, neurologische Symptome, chronische Abgeschlagenheit, Herzerkrankungen usw. Viele Zusammenhänge bleiben diesbezüglich leider unerkannt.

 

Wir haben in unserer Praxis durch unser breites Spektrum an Untersuchungen und durch das eigene Labor die Möglichkeit, viele dieser Ursachen zu klären. Dies ist jedoch sehr zeitaufwendig und daher nur privat zu liquidieren.

 

Auch im Rahmen der Corona-Pandemie können wir durch kardiologisch-internistische Untersuchungen und durch eigene Röntgen-Untersuchungen die Auswirkungen auf Ihren Körper umfassend diagnostizieren.

 

Die Antikörperbestimmung ermöglicht uns, festzustellen, ob Impfungen überhaupt nötig und sinnvoll sind, oder wie lange Ihr Schutz nach einer Infektion oder Impfung besteht.

 

Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin unter Tel. 06 81 / 3 67 77 und verweisen Sie auf unsere Spezialsprechstunde: "Viren/Corona"

 

Wir freuen uns auf Sie

 

Willkommen in der Internistischen Gemeinschafts-Praxis Dr. Sandra Ullmann & Dr. Thomas Ullmann

Moderne Ausstattung und geschultes Fachpersonal: Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen. Lernen Sie auf den folgenden Seiten unsere Ärzte und auch die weiteren Mitglieder des Praxisteams kennen. Außerdem finden Sie hier alle wichtigen Informationen zu unseren Sprechzeiten sowie hilfreiche Hinweise und Services.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie ausführlich über unser Angebot für Ihre Gesundheit. Als Gemeinschafts-Praxis für Allgemeinmedizin und Innere Medizin bieten wir Ihnen ein breites Spektrum medizinischer Leistungen an. Dabei beziehen wir stets Ihre Wünsche hinsichtlich Ihrer Gesundheit und Lebensführung in die Behandlung mit ein – ganz im Sinne einer ganzheitlichen Medizin.

 

 

 

...und das bereits in der dritten Generation seit 1927!

Kontakt und Terminvereinbarung

Gemeinschaftspraxis

Dr. Sandra Ullmann

Dr. Thomas Ullmann

Bahnhofstr. 76-78
66111 Saarbrücken

 

Telefon

06 81 / 3 67 77

 

Telefax

06 81 / 3 56 75